Archiv für das Schlagwort Solidarität

Protest gegen Skandalurteile der Staatsanwaltschaft Düsseldorf

29. August 2017

, , ,

Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat Strafbefehle gegen Torsten Nagel, früher Falken-Geschäftsführer und Mischa Aschmoneit, Programmplaner im zakk in Höhe von insgesamt 10.500,- Euro  wegen „Landfriedensbruch“, „Störung einer Versammlung“ usw.erlassen. Anlässe für die drakonischen Strafen sind die Proteste am Oberbilker Markt gegen die neonazistischen „Republikaner“ im März 2016 und Aktivitäten gegen die neonazistische AfD, wo Torsten und …

... weiterlesen »

5 Jahre „Rock gegen Rechts Düsseldorf“ – 5 Jahre mit Musik Faschismus und Rassismus bekämpfen!

24. Juli 2017

, , ,

Seit 5 Jahren veranstalten verschiedenste Düsseldorfer Initiativen und Organisationen, gemeinsam ein Festival gegen Fremdenfeindlichkeit und rechte Hetze. Dieses Jahr ist den Organisator*innen gelungen ein abwechslungsreiches und höchst interessantes Line Up zusammen zu bringen. Alle Musiker*innen sind bekannt für ihren Einsatz gegen Rechts und für klare Statements gegen die Rassist*innen und braune Parteien wie die AfD; NPD; …

... weiterlesen »

#yeswecamp

3. Juli 2017

, , ,

Man möchte uns verbieten in Hamburg zu schlafen. Die Polizei hält sich nicht an Gerichtsurteile. Die Ereignisse in Hamburg überschlagen sich noch bevor der Gipfel begonnen hat. Daher werden wir morgen, Dienstag den 4. Juli um 18 Uhr zum Polizeipräsidum am Jürgensplatz in Düsseldorf gehen. Achtet auf weitere Ankündigungen. Kommt alle zum Polizeipräsidium. Denn wir …

... weiterlesen »

Rock gegen Rechts Düsseldorf 5.8.2017

20. Juni 2017

, , ,

... weiterlesen »

Aufruf Bündnis 6.Mai Bochum

24. April 2017

, ,

Zur Gründung des Bündnisses gegen die soziale Spaltung gibt es folgenden Aufruf getragen von Gewerkschaften  und Initiativen

... weiterlesen »

Kommt zum Prozess gegen Torsten und Mischa

24. März 2017

, , , ,

Am 12.04.2017
Treffpunkt vor dem Amtsgericht
Zeit 08.30 Uhr
Prozessbeginn 9.00 Uhr
Raum 111

... weiterlesen »

Brief zum Überfall auf Jan Bäcker in den Wupperorten, Radevormwald

7. März 2017

, , ,

Einladung zum Treffen „Wieder faschistische Gewalt an der Wupper – Was tun?“
am 21. März, 19 Uhr, im Bürgertreff Radevormwald
Sehr geehrte Damen und Herren,
wie mittlerweile auch die Lokalpresse berichtete, wurde am vergangenen Wochenende unser Mitglied Jan Bäcker in den Wupperorten von Neofaschisten überfallen und schwer verletzt. Einer der Täter ist bekannt. Dieser brutale Überfall richtet sich …

... weiterlesen »

Langer Marsch!!!

1. Februar 2017

, , , ,

 

Seit 18 Jahren ist der Kurdenführer Abdullah Öcalan in Gefangenschaft. Nach Jahre langem Kampf hat der Bruder Mehmet Öcalan und auch die Anwälte seit Monaten keinen Kontakt und auch kein Besuchsrecht. Um dieser politischen Gefangenschaft ein Ende zu setzen, werden in mehreren Städten Märsche organisiert. Auch in Düsseldorf findet ein drei Tägiger Marsch statt. 
Am 2. …

... weiterlesen »

Abschiebungsstopp nach Afghanistan – Jetzt!

29. Januar 2017

, , ,

#keinsicheresLand
Aufruf zur Demonstration am 11.02.2017 in Düsseldorf
Treffpunkt: 13:30 Uhr vor dem DGB Haus (Friedrich-Ebert-Str.34)
Kundgebung: 15 Uhr vor dem Landtag NRW
Afghanistan ist nicht sicher. 2016 hat sich die Lage laut aktuellem UNHCR-Bericht noch einmal drastisch verschlechtert. Auch die Zahlen belegen das: im Jahr 2016 wurden von Januar bis September 5.835 ZivilistInnen verletzt und 2.562 getötet – …

... weiterlesen »

Düsseldorf gegen Abschiebungen nach Afghanistan

28. Januar 2017

, ,

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·