Archiv für das Schlagwort VVN-BdA

Holocaust-Leugner blieben isoliert

29. Mai 2017

, , , , , ,

Die Polizei schützte am Sonntag in Düsseldorf die „Meinungsfreiheit“ von Neonazis aus dem Umfeld der Partei „Die Rechte“. Etwa 50 Kundgebungsteilnehmer forderten vor dem Generalkonsulat von Ungarn in der Adersstraße die Freilassung des Holocaust-Leugners Horst Mahler aus magyarischem Gewahrsam. Etwa 100 Antifaschisten protestierten lautstark gegen die Zusammenrottung.

 

... weiterlesen »

Der verfälschte Schwur

16. Mai 2017

, , ,

Eine neue Superbehörde des Verfassungsschutzes kriminalisiert die Antifaschisten
Ulrich Sander, Bundessprecher der VVN-BdA, schreibt in einem Pressebeitrag: „Der Mangel an Geschichtskenntnissen, der sich in den Trump-Tweeds offenbart, wird derzeit überboten durch Veröffentlichungen des Verfassungsschutzverbundes, eines neuen Zusammenschlusses von Geheimdiensten des Bundes und der Bundesländer in Deutschland.“

Diese Behörde hat sich einfallen lassen, das Vermächtnis der befreiten Häftlinge von Buchenwald, …

... weiterlesen »

Ein „Bunter Heimatabend, gegen die AfD!“

6. Mai 2017

, , , , , ,

Mit Workshops zu Blockaden und Argumentation gegen die AfD, die allesamt super genutzt wurden, ging es weiter mit dem FCK-AfD Festival. Die Künstlerinnen, Tice, Leila und Sookee mit ihren Tänzer*innen und DJs lieferten eine fette basslastige Show ab die das Publikum sofort mit zog. Ein Hip-Hop Konzert der besonderen Art. Texte gegen Sexismus und Homophobie, …

... weiterlesen »

Hochkarätige Künster*innen und Intiativen beziehen Stellung

3. Mai 2017

, , , , ,

FCK AFD Festival mit Sookee, Tice, Leila Akinyi, DJ JAY KAY uvm.
In Düsseldorf ist kein Platz für Rassismus.

... weiterlesen »

VVN-BdA Düsseldorf | „Helft den Gefangenen in Hitlers Kerkern“

2. Mai 2017

, , ,

Liebe Freundinnen und Freunde,
gemeinsam mit der Roten Hilfe, der Rosa-Luxemburg-Stiftung, der VDJ und dem BiBaBuZe laden wir euch zu einer Veranstaltung zur Geschichte der Roten Hilfe ein.
Insbesondere in der Zeit des deutschen Faschismus konnte die Rote Hilfe für zahlreiche Häftlinge und deren angehörige Spenden sammeln. Trotz brutaler Verfolgung leistete die Rote Hilfe während der gesamten Zeit …

... weiterlesen »

Pressemitteilung der VVN-BdA Wuppertal 1. Mai 2017

1. Mai 2017

, , ,

AfD Wuppertal: Nähe zu Rechtsextremen
Rechtsextreme AktivistInnen greifen unsere Mina Knallenfalls an!
August 2016: Politgruppe missbraucht die Skulptur der antifaschistischen Künstlerin Ulle Hees für ihre rassistische Hetze! AfD Wuppertal lobt die Aktion und nennt Instrumentalisierung „frech“ und „ironisch“.

... weiterlesen »

Gedenkfeier  in der Wenzelnbergschlucht (Langenfeld) 23.04.2017

24. April 2017

,

Die Einladung zur Gedenkstunde am Mahnmal Wenzelnberg erfolgte dieses Jahr durch die Stadt Remscheid, eine der ausrichtenden fünf Städte (Langenfeld, Leverkusen, Remscheid, Solingen und Wuppertal).
So begrüßte der Oberbürgermeister der Stadt Remscheid, Herr Burkhard Mast-Weisz, die etwa 300 Anwesenden. In seiner Rede nahm er Bezug zur aktuellen Situation. Die Schüler des Röntgen-Gymnasium Remscheid rezitierten das Gespräch …

... weiterlesen »

Die Düsseldorfer VVN-BdA war in Köln im Bündnis DSSQ vertreten

24. April 2017

, , , , ,

Die Anreise von DSSQ war zweigeteilt: Die Jüngeren, bzw. die mit dem besseren Sitzfleisch für Blockaden ausgestattete Gruppe, traf sich schon um 6:20 Uhr am Hauptbahnhof Düsseldorf, um dann gemeinsam nach Köln zu fahren. Die älteren Semester, zwar sitzfaul, aber lauf- und protestierfreudig, trudelten um 10:30Uhr am Heumarkt ein.

Die Befürchtungen von Presse und Fernsehen haben …

... weiterlesen »

AfD am 28.4. in Düsseldorf

19. April 2017

, , , ,

+++ AfD Wahlkampfveranstaltung mit Bundespolitiker*innen und Landesspitzenkanditat*innen am 28. April in Düsseldorf am Johannes – Rau Platz ab 15 Uhr +++
Achtet auf weitere Ankündigungen von Gegenkundgebungen oder Veranstaltungen. #noafd

... weiterlesen »

Gedenkveranstaltung in der Wenzelnbergschlucht bei Langenfeld

5. April 2017

, ,

Radtour von Benrath nach Langenfeld mit Teilnahme an der Gedenkveranstaltung

23.04.2017 – 09:45 Uhr

Kategorie:

Fahrradtour

Zielgruppe:

Alle

Auskunft & Anmeldung:

NaturFreunde Düsseldorf
Eva Schneider
radtouristik@naturfreunde-duesseldorf.de

Jedes Jahr gedenken Antifaschistinnen und Antifaschisten aus der Region bei dieser Andacht der 71 Menschen, die in der Wenzelnbergschlucht kurz vor Kriegsende von den Nazis ermordet wurden.
Die Gedenkveranstaltung wird reihum von den Städten Solingen, Remscheid, Langenfeld und Wuppertal ausgerichtet. …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten · Neuere Nachrichten