Antifa

Protest gegen die Rassistinnen und Rassisten zu unterstützen

1. Februar 2015

Das Bündnis „Düsseldorf stellt sich quer – Kein Fußbreit dem Rassismus“ wendet sich mit einem Schreiben an die Anwohnerinnen und Anwohner des Bahnhofsviertels, in dem die rassistische Gruppierung „Düsseldorfer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ („DÜGIDA“) immer Montags ihre Aufzüge abhält. Wortlaut:
Liebe Anwohnerinnen und Anwohner, liebe Geschäftstreibende,
Sie haben es sicher mitbekommen: Die rassistische Gruppierung „Düsseldorfer gegen die Islamisierung …

... weiterlesen »

· Neuere Nachrichten