Termine

Prozess gegen Kaspar Michels

Termin:
Protestaktion
Datum:
14.02.2018
Uhrzeit:
10:00 Uhr Uhr
Ort:
Landgericht und Amtsgericht Düsseldorf Werdener Straße 1, 40227 Düsseldorf

Am Aschermittwoch, den 14.02.2018 um 11:00 Uhr nimmt der jüngste polizeiliche und staatsanwaltschaftliche Irrsinn weiter seinen Lauf. Denn dann steht Kaspar Michels, Gewerschafts- und DSSQ-Aktivist in Düsseldorf vor Gericht. Wir rufen daher zu Protesten ab 10:00 Uhr vor das Amtsgericht Düsseldorf auf. Kaspar wird vorgeworfen gegen das Versammlungsgesetz verstoßen zu haben. Er hatte angesichts einer …

... weiterlesen »

Solikonzert für Rock gegen Rechts Düsseldorf e.V. im Pitcher

Termin:
JPPX und Vanbargen
Datum:
14.04.2018
Uhrzeit:
Einlass: 18 Uhr / Beginn: 19.15 Uhr Uhr
Ort:
pitcher / Oberbilker Allee 29, 40215 Düsseldorf

Damit auch 2018 ein starkes Festival gegen Rechts in Düsseldorf stattfinden kann, haben sich der Pitcher (Livemusik Kneipe)  “The John Porno Punk Explosion” und die Band “Vanbargen” zusammengetan um den Verein “Rock gegen Rechts Düsseldorf e.V.” zu unterstützen.
Nachdem 2017 über 3.000 Gäste das Festival besucht haben und sichtlich viel dabei Freude hatten, kam die Frage …

... weiterlesen »

Rassismus bekämpfen – Das Leben feiern

Termin:
Konzert: Pippo Pollina, Gast: Wilfried Schmickler
Datum:
26.05.2018
Uhrzeit:
19:00 Uhr Einlass 18:00 Uhr Uhr
Ort:
Cobra, Merscheider Str. 77-79, 42699 Solingen

Der Vorverkauf für das Konzert „Rassismus bekämpfen – Das Leben feiern!“ anläßlich des 25. Jahrestages des Brandanschlages mit Pippo Pollina als Gast Wilfried Schmickler läuft. Das Konzert findet in der COBRA-Solingen statt.
Karten können unter der Homepage der COBRA, direkt bestellt werden oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen in Solingen.

Unterstützer:

... weiterlesen »

Kranzniederlegung am Mahnmal „Ehra“ und Filmpräsentation

Termin:
Kranzniederlegung
Datum:
16.12.2017
Uhrzeit:
16 -18 Uhr Uhr
Ort:
Ehra Mahnmal, Alter Hafen Düsseldorf / Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf, Mühlenstr. 29

Im Gedenken an die ermordeten Sinti und Roma und am Jahrestag des berüchtigten Auschwitz-Erlasses von 1942 versammeln wir uns an der Bronzeplastik „Ehra“ am alten Innenhafen in der Altstadt.
Anschließend wird in der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf,
Mühlenstr. 29, der Film „Eigentlich soll alles so bleiben hier –
Haus Esselt. Die Menschen, die Kunst und die Zeit“ über …

... weiterlesen »

Widerstand bei Rheinmetall während der NS-Herrschaft

Termin:
Vortrag
Datum:
14.12.2017
Uhrzeit:
18.30 Uhr Uhr
Ort:
Hochschule Düsseldorf, Gebäude 3, Raum 03.1.001

Der Eintritt ist frei!​

Rheinmetall, in unmittelbarer Nachbarschaft zum damaligen Schlachthof gelegen, ist einer der bedeutendsten deutschen Rüstungskonzerne.
Während des Krieges wurden hier nicht nur Tausende ausländischer ZwangsarbeiterInnen eingesetzt.
Der Historiker Stefan Mühlhausen berichtet, dass es schon bald Widerstand aus dem ArbeiterInnenmilieu gab, der unter den Bedingungen der NS-Terrorherrschaft besorgt die massive Aufrüstung in den 1930er Jahren verfolgte …

... weiterlesen »

Gedenkveranstaltung

Termin:
79. Jahrestag der Reichsprogromnacht
Datum:
09.11.2017
Uhrzeit:
17:00 Uhr Uhr
Ort:
Kirchfeldstraße / Ecke Talstraße

79. Jahrestag der Reichsprogromnacht

Am 9. November jährt sich die sogenannte Reichspogromnacht zum 79ten Mal. Sie reiht sich einerseits nahtlos ein in die lange Geschichte der Verfolgung von Jüd*innen in Deutschland. Andererseits deutete sie in ihrer Planhaftigkeit und Steuerung durch die NSDAP auf den kommenden Horror des Holocaust hin.
In Zeiten, in denen Politiker*innen des deutschen Bundestages …

... weiterlesen »

100 Jahre Oktoberrevolution »Lenin, Majakowski und ich«

Termin:
100 Jahre Oktoberrevolution »Lenin, Majakowski und ich«
Datum:
19.11.2017
Uhrzeit:
11.00 Uhr / Einlass 10.45 Uhr Uhr
Ort:
zakk | Fichtenstr. 40 | Düsseldorf

Erich Schaffner spricht und singt
Sonntag, 19. November 2017 | 11.00 Uhr
Einlass 10.45 Uhr
zakk | Fichtenstr. 40 | Düsseldorf
Im Oktober 1917 begann durch den Sturm auf das Winterpalais in Petersburg die sowjetische Diktatur des Proletariats. 100 Jahre später ist es Zeit, Mythen und Dämonisierungen hinter uns zu lassen und zu fragen: Welche Hoffnungen verbanden sich mit …

... weiterlesen »

Demonstrationsrecht verteidigen!

Termin:
Initiative ruft auf zu bundesweitem Kongress
Datum:
07.10.2017
Uhrzeit:
11:00 Uhr Uhr
Ort:
Volkshochschule Düsseldorf (direkt am Hauptbahnhof )

Unterstützung für neue Grundrechte-Initiative wächst nach G20-Polizeigewalt
In der Kongresseinladung unter dem Titel »Demonstrationsrecht verteidigen! Aufruf zum
Widerstand gegen den Abbau unserer demokratischen Grundrechte« vom 29.8. von mehr als
40 Organisationen und über 600 Einzelpersonen, u.a. Theologen und Prominenten wie dem
Kabarettisten Wilfried Schmickler, heißt es:
»SEIT DEN JÜNGSTEN GESETZESÄNDERUNGEN DURCH DIE BUNDESREGIERUNG (U.A. §§113, 114
STGB SOWIE MASSEN-ÜBERWACHUNG VON WHATSAPP/FACEBOOK), …

... weiterlesen »

Kundgebung und Mahngang zum Denkmal an der Korkenziehertrasse

Termin:
Kundgebung und Mahngang zum Denkmal an der Korkenziehertrasse
Datum:
03.03.2015
Uhrzeit:
17:30 Uhr
Ort:
Denkmal an der Korkenziehertrasse - Mühlenplatz in den Clemensgalerien, Solingen

Mindestens 62, zumeist Solinger Sinti…
…die Hälfte davon Kinder unter 14 Jahren, wurden am 3. März 1943 von der Kriminalpolizei aus den beiden städtischen „ZigeunerLagern“ (Potshauser Straße 10 und Wörthstr. 24), zur Deportation in das Vernichtungslager Auschwitz zusammengetrieben und abtransportiert. Für mindestens 55 von ihnen war dies eine Fahrt in den Tod. Der 3. März 2015 …

... weiterlesen »

Mikis Theodorakis: Ein Leben für die Freiheit

Termin:
Mikis Theodorakis: Ein Leben für die Freiheit
Datum:
21.06.2015
Ort:
ZAKK

Der Heinrich Heine Salon feiert in diesem Jahr sein 25jähriges Bestehen u.a mit einer Matinee am 21.6. im zakk. Wir konnten Gerhard Folkerts gewinnen, der zusammen mit Julia Schilinski und Rolf Becker eine Hommage an Mikis Theodorakis zusammengestellt hat. Diese Veranstaltung „Mikis Theodorakis: Ein Leben für die Freiheit“ ist schon erfolgreich in mehreren Schauspielhäusern aufgeführt …

... weiterlesen »